Ü40 des TSV ist Bezirksmeister

Am Samstag haben die 40er des TSV die Kleinfeld Bezirksmeisterschaft in Schmieden gewonnen. Im Modus Jeder-gegen-Jeden wurden die Spiele von Beginn an sehr konzentriert angegangen. So konnte auch der zuvor favorisierte SV Fellbach mit 1:0 bezwungen werden. Dieser Sieg und die Tatsache, dass im gesamten Turnier kein Gegentor bekommen wurde, waren der Grundstein für einen verdienten Turniersieg.Der Turniersieg bedeutet auch die Qualifikation für die Württembergische-Kleinfeldmeisterschaft, die dann im September stattfindet.

Für den TSV waren dabei: Gerd Niethammer, Gerd Bühner, Jochen Leidenbach, Michael Köngeter, Samoil Georgiadis, Hansjörg Pircher, Detlef Leitzbach, Markus Breitenbücher, Marco Feger, Turgut Ergüler

Comments are closed.