Nächste deutliche Niederlage trotz guter Leistung

Die 2. Mannschaft des TSV erwischte einen guten Start und hatte nach schöner Flanke von Robin Kleemann die erste Torchance des Spiel, die Direktabnahme von Erik Marienfeld ging aber knapp am Tor vorbei. Durch eine Unaufmerksamkeit in der Defensivbewegung fiel dann Mitte der 1. Hälfte das 1:0 für die Gastgeber aus Birkmannsweiler. Den zweiten Durchgang begann der TSV wieder mit viel Schwung und erspielte sich einige gute Möglichkeiten. Mitten in die Drangphase hinein fiel das 2:0. Weitere gute Versuche verpassten knapp ihr Ziel oder blieben am Birkmannsweiler Schlussmann hängen. Gegen Ende ließen die Kräfte bei nur einem Auswechselspieler und sehr warmen Temperaturen nach, sodass die Gastgeber noch die Treffer 3 und 4 nachlegen konnten.

Comments are closed.